Am 17. April 2010 machte die Jugendfeuerwehr Köngen wieder einen guten Eindruck bei den Kunden der Waschstrasse an der Esso-Tankstelle in Köngen. 

Die Jugendlichen nahmen in diesem Jahr schon zum Vierten Mal an dieser Car-Wash-Party teil und konnten ihre Erfahrung in die professionelle Autowäsche einbringen. 

Morgens um 8 Uhr ging’s für die Jungs der Jugendfeuerwehr los. Tische und Pavillons aufbauen, Rote auf den Grill legen und die Getränke kühlen. 

Der Wetterbericht deutete einen warmen Tag an. Kurze Zeit später trafen schon die ersten Kunden ein. Die Fahrzeuge wurden vorbehandelt, durch die Waschstrasse gefahren und letztendlich von Innen gründlichst gereinigt. 

 

         

 

Als Dankeschön für einen wieder mal sehr gelungenen Tag durfte Jugendleiter Benjamin Luik am 21.05.2010 von der Firma Gross GmbH & Co. KG die großzügige Spende über 160,- Euro entgegennehmen. Die Jugendfeuerwehr Köngen bedankt sich dafür recht herzlich und freut sich schon auf die nächste Car-Wash-Party.

 

Prokurist Bruno Noce, Jugendleiter Benjamin Luik und 
Walter Schach bei der Scheck-Übergabe